aloahe !!! Yachtschule am Baldeneysee - Inh. A. Brüninghaus - Ruhrtalstraße 16 - 45239 Essen - Tel. 0201 - 54 54 721      impressum     
_
 Sie sind hier :
 >> ALOA Plus
    Skippertraining Motorboot
_
 Letztes Update : 19.07.2015
_
 
_
 >> Interessantes
_ Schiffsverkehr live  _Ruhr.Sch.VO
RheinSchPV_ Anfahrt Skippertraining
   - here Mülheim Stadthafen
   - here Marina Duisburg
Jeanneau Cap Camart 6,5 CC
           

Sie haben eine Motorbootführerschein ?
Wir zeigen Ihnen, dass der Umstieg auf eine größere Yacht gar nicht so schwer ist.
_Skippertraining 1 - "Kleine Ruhr Tour"

Für alle, die das Fahren mit eineme größerem Motorboot ausprobieren wollen, inklusive einer Àuf- und Abschleusung in der Schleuse Mülheim.
Sie fahren mit max. 4 / 5 Teilnehmern und dem Schiffsführer und können alle Manöver selbst ausprobieren.
Die Tour dauert ca. 2h.

Boot : Oceanmaster 470 WA
Kosten je Teilnehmer = EUR 75,- pro Person
(Mindestteilnehmerzahl = 3 Personen

Boot : Jeanneau Cap Camarat 6,5 CC
Kosten je Teilnehmer = EUR 75,- pro Person
(Mindestteilnehmerzahl = 4 Personen)
_
Skippertraining 2 - "Große Schleusentour auf der Ruhr"

Für alle, die die Furcht vor großen Schleusen verlieren möchten. Start- und Zielhafen ist Mülheim Stadthafen. Von da gehts durch die Schleuse Raffelberg, die Duisburger Ruhrschleuse und / oder die Ausweichschleuse. Zeit für einen kurzen Ausflug auf den Rhein ist auch. Da können Sie erleben, wie sich 150 PS anfühlen können.

Sie fahren mit max. 5 Teilnehmern und dem Schiffsführer und können alle Manöver selbst ausprobieren.
Die Tour dauert ca. 4 - 5h.

Kosten je Teilnehmer = EUR 180,- pro Person
(Mindestteilnehmerzahl = 4 Personen)
_
Skippertraining 3 - "Nachfahrt auf Rhein und Ruhr"

Für alle, die Motorboot fahren in ganz neuer Situation erleben wollen. Die ersten Kilometer führen bei Tageslicht durch den Duisburger Innen- und Außenhafen. Danach geht's auf den Rhein Richtung Düsseldorf. Erleben Sie, wie sich die Sichtverhältnisse während der Dämmerung verändern und die Schiffe bei Dunkelheit nur noch an den Positionslichtern zu erkennen sind. Plötzlich sieht alles ganz anders aus.

Start- und Zielhafen ist die Marina Duisburg. Sie fahren mit max. 5 Teilnehmern und dem Schiffsführer und können alle Manöver selbst ausprobieren.
Die Tour dauert ca. 3h.

Kosten je Teilnehmer = EUR 195,- pro Person
(Mindestteilnehmerzahl = 4 Personen)
_
     
   
      Für Ihre Fragen stehen wir jederzeit gern zu Ihrer Verfügung.
line4
> Sie erreichen uns telefonisch unter 0201 - 54 54 721 oder 0171 - 52 77 465
>    Sie können auch unser  > Kontaktformular benutzen.
     
      Wenn Sie unser Angebot nutzen möchten, gehen Sie bitte so vor :
line4
> Suchen Sie sich eine Termin aus unserem Angebot aus und erfragen Sie, ob zu Ihrem Wunschtermin ein Platz frei ist. Das geht am einfachsten telefonisch unter 0171 - 268 32 41.
>
Wichtig ! Soll auf Ihren Wunsch die Tour trotz weniger Teilnehmer stattfinden, erhöht sich der Preis für den einzelnen Teilnehmer.
     
      Wetter, Hoch- oder Niedrigwasser, ...
line4
>
Alle Touren können nicht stattfinden, bei
- Hochwasser (Rhein Stufe 1, Ruhr Pegel Hattingen 356cm)
- Gewitter-, Sturmwarnung (DWD), Starkregen
- unsichtiges Wetter
Das ist schade, aber die Sicherheit geht vor. Müssen wir aus diesen Gründen eine Tour absagen, entstehen Ihnen keine Kosten, aber auch keine Ersatzansprüche gegen uns.
     
 
     
line7
Motorboot mieten
Tretboot mieten
line7
www.ruhr-boote.ruhr
line7
 
line7
line7
line7
 
     
     
line7
Partner
line7
:: Top 100 Segelseiten :: seglers.com ::

Stadthafen Mülheim an der Ruhr
Neue Ruhrpromenade

Tel: 0208 – 30 77 0 85 86
(telefonische Reservierung)
line7
 
line7
 
line7

line7
 
line7
 
line7
 

 

 

 

aloahe Tel. 0201 - 54 54 721
Fax. 02058 - 78 333 6
mobil 0171 - 52 77 465
www.aloahe.de
Inh. A. Brüninghaus
Ruhrtalstraße 16
45239 Essen (Werden)
seit 33 Jahren am Baldeneysee
ALOA Skippertraining auf Rhein und Ruhr

Wir laden Sie ein, sich vor Ort über unserem Angebot zu informieren und eventuelle Fragen zu klären. Unverbindliche Info - Nachmittage sind immer am Donnerstag von 17.00 bis 19.00 Uhr (in unserem Schulungsraum. Wenn Sie einen anderen Termin wünschen, rufen Sie uns bitte an. Für weitere Fragen stehen wir gern zu Ihrer Verfügung.
Pirat            
Sie haben eine Segelschein, aber kein Boot ? Dann könnte unser AFK für Sie das richtige sein. AFK, daß steht für Auffrischungskurs für Führerscheininhaber. Es gibt ihn in zwei verschiedenen Varianten.
_Variante 1 - für alle, die schon lange nicht mehr gesegelt sind und sich unsicher fühlen ...
Sie segeln mit unserem Segellehrer und können alle Manöver trainieren.
Kosten für eine Einheit (pro Person) = EUR 40,00
_
Variante 2 - für alle, die sich zutrauen, ein Segelboot eigenverantwortlich zu führen.
Sie segeln als Schiffsführer mit einer Crew Ihrer Wahl.
Kosten für eine Einheit (pro Boot) = EUR 34,00
_
     
Wichtig für beide Varianten : Sie müssen im Besitz des amtlichen Sportbootführerschein (SBF) Binnen unter Segeln sein ! Sollten Sie den nicht haben, können Sie im Rahmen eines > Schnupperkurses bei uns segeln.
 
 
      Wählen Sie Ihren Wunschtermin ! Montag, Dienstag
Donnerstag
Freitag
Samstag, Sonntag

11.00 - 13.00

09.0 - 11.00
13.00 - 15.00
13.00 - 15.00
13.00 - 15.00
11.00 - 13.00
15.00 - 17.00
15.00 - 17.00
15.00 - 17.00
13.00 - 15.00
17.00 - 19.00

17.00 - 19.00
15.00 - 17.00
  line4Die Segelsaison beginnt im März und endet am letztem Wochenende im Oktober.
 
      Für Ihre Fragen stehen wir jederzeit gern zu Ihrer Verfügung.
line4
> Sie erreichen uns telefonisch unter 0201 - 54 54 721 oder 0171 - 52 77 465
>    Sie können auch unser > Kontaktformular benutzen.
     
      Wenn Sie unser Angebot nutzen möchten, gehen Sie bitte so vor :
line4
>
Suchen Sie sich eine Termin aus unserem Angebot aus und besprechen Sie mit uns, ob zu Ihrem Wunschtermin ein Boot frei ist. Das geht am einfachsten telefonisch unter 0171 - 268 32 41.
>   
Drucken Sie sich bitte das Anmeldeformular für den AFK aus AFK Anmeldung (pdf)aloahe_afk.pdf und bringen Sie es ausgefüllt zu Ihrer Segelzeit mit. Vergessen Sie bitte Ihren SBF Binnen Segeln nicht.
> Schauen Sie an Ihrem Segeltag nach den Wetterwarnungen des > DWD (ext. Link zu www.dwd.de).
Sollten Sie unsicher sein, ob Ihre Segelzeit stattfinden kann, rufen Sie uns bitte an (0171 - 268 32 41)
> Vergessen Sie an Ihrem Segeltag bitte nicht, Kleidung zum Wechseln mitzubringen.